Neuigkeiten

Wir brauchen eure Unterstützung!

Aufgrund der anhaltenden Pandemielage und den damit verbundenen negativen Auswirkungen auf unsere Kinder versuchen wir als Schulförder- und Traditionsverein der Stadt Lauscha e. V. die Unterrichtsbedingungen zu verbessern.
Hierzu möchten wir mindestens 4 UVC-Raumluftreiniger für die Klassenräume der Grundschule Lauscha anschaffen.
Die UVC-Raumluftreiniger arbeiten annähernd geräuschlos und entfernen über 99% der in der Raumluft befindlichen Viren, Sporen und Bakterien. Die Luftentkeimung ersetzt zwar nicht das Lüften der Klassenzimmer aber sie kann die nötigen Lüftungsintervalle deutlich verlängern. Die UV-Luftentkeimungsgeräte sind auf die Raumgrößen abgestimmt und können die Viruslast um 90% reduzieren.
Weil die Geräte mobil einsetzbar sind können sie auch in den anderen Räumen (z.B. Sportraum) eingesetzt werden.

Leider fehlen dem Verein dazu die nötigen Mittel, denn das Projekt würde mindestens
8800 € kosten. Aufgrund der Corona-Pandemie ist uns aber unsere größte Einnahmequelle, mit dem Kugelmarkt, schon zum zweiten Mal weggebrochen.

Unser Landkreis Sonneberg hat aus dem Thüringer Förderprogramm für Maßnahmen zum Infektionsschutz an Schulen 120 TEUR erhalten. Leider reicht dieses Geld nicht annähernd für Lüftungsanlagen in allen Landkreis-Schulen aus.

Wir als Schulförderverein der Grundschule Lauscha möchten deshalb geeignete Luftfiltergeräte für die Grundschule Lauscha anschaffen und bitten deshalb um eure großzügige Unterstützung.
Wir freuen uns über jede Spende auf unser Konto:

IBAN: DE03 8405 4722 0312 0054 82
oder per Paypal.

Für weitergehende Fragen steht sehr gern unser Vorstandsmitglied Thomas Ellmer unter der Telefonnummer 0151-61475989 zur Verfügung.
Wir stellen natürlich auch Spendenquittungen aus.
Wer eine Spendenquittung benötigt kann sich per E-Mail an info@sfv-lauscha.de oder an Thomas Ellmer wenden.

Vielen Dank für eure Unterstützung,euer Schulförder- und Traditionsverein der Stadt Lauscha e. V.